Klasse 2a (2014-15) - Das „Staubengel-Geld“ wird zur Bank gebracht

Kinder der Klasse 2a bringen das Staubengel-Geld zur Bank
Kinder der Klasse 2a bringen das „Staubengel-Geld“ zur Bank größere Ansicht
Seit vielen Jahren unterstützt die EGS Troisdorf die Kindernothilfe und hat eine Patenschaft übernommen für die Charles Muhoro Kareri Primary School in Afrika. Auch in diesem Jahr haben die Kinder aller Klassen in den „Wochen der Staubengel“ Geld gesammelt, um unsere Patenkinder in Nairobi/Kenia zu unterstützen. Mit kleinen und größeren Arbeiten wie Autos waschen, Staub wischen, Zäune streichen oder Hunde ausführen, Laub fegen oder Gärten winterfest machen, aber auch Keller entrümpeln, einkaufen oder Tisch decken haben wir Spenden in Familie und Nachbarschaft von insgesamt 405,76 € eingenommen. Wir freuen uns und wünschen allen eine schöne Weihnachtszeit ganz nach unserem Motto:
 
„Wir sind Engel ohne Flügel, mit Mütze und mit Schal.
Wie es andern Kindern geht, das ist uns nicht egal!
Lichterkinder bringen Licht in die Welt hinein,
es scheint hier, es scheint da und es scheint bis Afrika!“
 

 

zurück ...