Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Unsere Schule

Die EGS Troisdorf liegt am Stadtrand zu Sankt Augustin und Siegburg in der Nähe der Agger. Eine Turnhalle befindet sich auf dem Schulgelände und kann täglich bis 17.00 Uhr genutzt werden. Das Aggua-Schwimmbad, in dem der Schulschwimmunterricht stattfindet, befindet sich direkt nebenan. 

Die Schule liegt in einem Einzugsgebiet mit hohem Migrationshintergrund und einer hohen Anzahl von sozial benachteiligten Familien. Seit dem Schuljahr 2015/16 wird die ehemalige Förderschule Im Laach als Flüchtlingsunterkunft genutzt. Auch die dort lebenden Kinder im Grundschulalter besuchen und bereichern unseren Schulalltag.

Die EGS Troisdorf ist eine Offene Ganztagsgrundschule:

Unsere Trogata = Troisdorfer Ganztag verfügt über 4 Gruppen = 100 Plätze mit 3 Räumen, einer Küche und einem Essraum sowie einem Büro. Träger ist hier das Jugendamt der Stadt Troisdorf. Die Trogata hat ganzjährige Öffnungszeiten bis 16.30 Uhr. 

Zudem haben wir unsere ÜMi = Übermittagsbetreuung. Sie besteht aus einer Gruppe = 30 Plätze, die sich auf 2 Räume verteilen lassen und je nach Interessenlage der Kinder genutzt werden. Träger der Ümi ist die AWO. Die Öffnungszeiten unserer Omi sind während der Schulzeit immer bis 14.00 Uhr.

Wir sind eine zweizügige Grundschule mit 8 Klassen, ca. 175 Schülern und in etwa 17 Lehrkräfte (inkl. VertretungskollegInnen, einer Sonderpädagogin, einer Lehramtsanwärterin und Schulleiterin), was je nach Vertretungssituation schwankt . Hinzu kommen noch 2 Herkunftssprachenlehrer/innen für Griechisch und Türkisch, die die EGS Troisdorf als Stammschule haben und an weiteren Schulen unterrichten. 

Die EGS verfügt über 8 Klassenräume, einen Musikraum, einen Raum der Sonderpädagogin/ Förderraum, einen DaZ-Raum (der gleichzeitig Herkunftssprachenraum dient), eine Aula, einen Werkraum im Keller, Besprechungsräume, Lehrerarbeitsräume (1 ist gleichzeitig Lehrerküche und Kopierraum), ein Lehrerzimmer, das Schulleitungsbüro, das Sekretariat sowie den Hausmeisterraum.

Zudem haben wir noch einen Multifunktionsraum, der als Schülerbücherei und PC-Raum genutzt wird. Auch für Lehrerkonferenzen, Schulpflegschaftssitzungen, Schulkonferenzen, Fortbildungen, etc. findet dieser Raum seinen Einsatz.

Neben der Vielzahl an Räumlichkeiten hat die EGS ein großes Außengelände mit verschiedensten Spielmöglichkeiten für die Schülerinnen und Schüler. Die Kinder können sich in den Pausen und am Nachmittag auf unserem Bolzplatz vergnügen, schaukeln, klettern oder sich Spielgeräte aus unserem Spielehäuschen ausleihen. Wer liebes ganz frei spielt, hat auch hier die Möglichkeit sich auf unseren zwei Schulhöfen auszutoben oder sich ruhige Orte zu suchen, um durchzuatmen. Es ist also für jeden etwas dabei, um die Pausen so angenehm wie zu gestalten.

Organisation

Herkunftssprachlicher Unterricht

Projekte

Termine